Gratis bloggen bei
myblog.de

Life Is A Bitch

Embracing Past
Zombie Girl
Reflections
Gloomy Shadows

Drugs

♥ Love ♥
Life 705
Divine Insanity
Holy Beauty Stalker

Paranoid

Billion star hotel
Bad Things
Haunt Me
Runaway

Addicted To




Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Fabulous Glamour

Image and video hosting by TinyPic
von M'era Luna, Pusteblume und Tobi's Geburtstag...

Image and video hosting by TinyPic

Ein Herz voll Angst und eins voll Mut.
Ein Herz ist zärtlich und eins voll Wut.
Eins ist jung und eins ist alt,
Dumm und weise, heiß und kalt.
Eins ist so leise, eins so laut.
Ein Herz, das zögert, eins, das sich traut.
Zwischen Wahrheit oder Pflicht.
Ein Herz bleibt hart und eins zerbricht.

Klee ~ Zwei Herzen


»PUSTEBLUME.« Mein kleiner Schatz...ich vermisse dich so sehr...ich vermiss dein quieken und dein durch den Käfig gewusel...
Ich hoffe du bist gut bei dem Rest deiner Familie im Meerschweinchenhimmel angekommen...<3
Ich liebe dich und du wirst immer ein Platz in meinem Herzen haben...

»M'ERA LUNA.« Am Freitag ging es zusammen mit Melli Matthias und Tobias los Richtung Hildesheim, jedoch hieß es vorher Kurzstop hin Hittfeld, denn Nini hatte so vergesslich wie sie ist, ihre Festivalkarte zu Hause liegen lassen. Nach 2 Stunden waren wir dann in Hildesheim angekommen. Wir holten unsere Festivalbändchen und machten uns auf die Suche nach Alex der uns kurz darauf auch in die Arme lief. Zusammen mit Ihm Claudia und Marilyn bauten wir dann nun unsere Zeltburg auf. Obwohl Zelte kann man die Dinger von Matthias und Melli und Alex und Claudia nicht nennen, dass waren eher Häuser. Nachdem Aufbau, wo der Gummihammer leider bei dran glauben musste, machten wir uns ersteinmal Abendbrot. 5 Minuten Terrinen xD danach machte ich mich auf die Suche nach Mariska. Ich begrüßte Jan und Ralf uns wir unterhielten uns, bis ich wieder zurück zu unserem Zelt ging. Nun hieß es ein bisschen feiern.
Am nächsten morgen wurden wir um 8:00 wach und machten uns ersteinmal Festivaltauglich. Anziehen schminken frisieren. Danach wurde gefrühstückt und das heisst bei uns nicht nur Brot und Aufstrich, nein es gab ein "Kurzen" mit Ahoibrause a'la Claudia und das sind eher 2 Kurze als einer xD nach diesem Aumunternen Erlebnis machten Tobi und ich uns auf Richtung Festivalgelände wo wir die erste Band des Tages anschauen wollten, Reflexion ...................................

bald gibs mehr...Tobi kommt grad zur Tür rein xDDD

»TOBIS GEBURTSTAG.« coming soon
14.8.08 03:31


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]